Muttertagsreise nach Südtirol / Meran
Sie wohnen im Hotel Isabella*** in Meran ( Zentrum )
5 Tage vom 10.05. – 14.05.2019
oo
 

Genießen Sie die vielen Facetten Südtirols und den Gardasee. Stadt – Land – See. Auf dieser Reise entdecken Sie jeden Tag neue Welten im wunderschönen Südtirol. Sie besuchen die elegante Kurstadt Meran und die urwüchsige Landeshauptstadt Bozen. Sie genießen mediterranes Lebensgefühl am berühmten Lago di Garda, wo der Süden beginnt und die Luft herrlich nach Pinien duftet. Sie wohnen im komfortablen Hotel Isabella im Zentrum von Meran. Ihr Zimmer verfügt über Bad oder Du/WC, Telefon und Farb - TV.
Programm:
10.05.
Fr
Anreise nach Südtirol.
Anreise über die Autobahn Würzburg, Nürnberg, München, Innsbruck, Brenner nach Meran. Nach der Ankunft Zimmerbezug – Abendessen.
11.05.
Sa
Meran – Gärten von Trautmannsdorf 
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der kulturellen Vielfalt Südtirols: In der Kurstadt Meran, wo die Kargheit des alpinen Hochgebirges von der üppigen Vegetation des Südens abgelöst wird, entdecken Sie eine attraktive Mischung aus städtischer Eleganz und landschaftlicher Ursprünglichkeit. Entlang des Flusses Passer, der mitten durch die Kurstadt fließt, geht historische Bäder-Architektur fließend in zeitgenössische Baukunst über. Sie haben genügend Zeit für einen Bummel auf der einladenden Flaniermeile mit ihren hübschen Geschäften und Cafés. Den Nachmittag verbringen wir auf dem Sissi – Schloß Trautmannsdorf mit seiner herrlichen Gartenanlage.
12.05.
So
Tagesfahrt an den Gardasee 
Freuen Sie sich auf einen Tag am Gardasee. Hier herrscht spürbar südländisches Flair. Oliven, Palmen, Zypressen, Weintrauben und Zitrusfrüchte gedeihen üppig und verwandeln die ganze Region in einen riesigen Garten. Ihr Ziel ist der landschaftlich spektakuläre nördliche Teil des Sees, der dramatisch zwischen steilen Bergflanken liegt. Wir besuchen das Örtchen Malcesine am Fuße des Monte Baldo, ein kleiner Star am Lago. Es liegt auf der Veroneser Seeseite und wurde um eine antike Scaliger- Burg herum errichtet. Nach einem kleinen Rundgang können Sie die zauberhafte Ortschaft mit ihrem kleinen Hafen, den romantischen Plätzen, engen Gassen und lebhaften Geschäften auf eigene Faust erleben. Möglichkeit zu einer Schifffahrt nach Limone. Gegen Nachmittag Rückfahrt nach Meran. Festliches Muttertagsmenü im Rahmen der Halbpension.
13.05.
Mo
Bozen und Kalterer See 
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Bozen. Besonders sehenswert ist die historische Altstadt mit ihren „Lauben“, die hier die „Arkaden“ genannt werden. Für einen leichten Spaziergang bieten sich auch die Talferwiesen an, herrlich grüne Oasen im Zentrum der Stadt. Auch in Bozen können Sie noch ein wenig Freizeit genießen. Über die Südtiroler Weinstraße geht es weiter nach Kaltern und an den Kalterer See. Der wärmste See der Alpen liegt malerisch zwischen den Weinbergen. Ein perfekter Abschluss eines erlebnisreichen Tages.
14.05.
So
Rückreisetag
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Leistungen:
Reisepreis im ½ Doppelzimmer:
€ 469,00
Reisepreis im Einzelzimmer:
€ 509,00

Zurück zur Übersicht