Bayerischer Wald – Passau - Böhmerwald – Krumau
Sie wohnen im Hotel Hohenauer Hof***, Hohenau mit Hallenbad
4 Tage vom 16.05. – 19.05.2019
oo
 

Ein schönes Erlebnis ist der Bayerische Wald mit seinen vielen Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung. Die Gemeinden Waldkirchen, Freyung, Grafenau und Hohenau bieten Ruhe, Erholung und Entspannung in landschaftlich reizvoller Umgebung. Sie liegen in der Nähe des Nationalparks Bayerischer Wald und unweit vor den Toren der berühmten Dreiflüssestadt Passau. Ein Abstecher nach Böhmen und Krumau, Weltkulturerbe der UNESCO runden diese herrliche Erlebnisreise ab.
Programm:
16.05.
Do
Anreise in den Bayerischen Wald.
Letzte Abfahrt 8.00 Uhr; Anreise in den Bayerischen Wald nach Hohenau. Nach der Ankunft im Hotel Hohenauer Hof in Hohenau Begrüßungs- schnapserl - danach Abendessen.
17.05.
Fr
Dreiflüssestadt Passau mit Schiffsfahrt auf der Donau 
Nach dem Frühstück starten wir mit unserer Reiseleitung nach Passau – mit Aufenthalt in der berühmten Altstadt von Passau – Besonders sehenswert ist der Stephansdom mit seinen barocken Zwiebeltürmen und die Veste Oberhaus, die Passau überragt. Danach unternehmen Sie eine Dreiflüsse-Schiffsrundfahrt mit Weißwurstgedeck. Auf der Rückfahrt besuchen wir noch eine Bärwurzerei und eine Glasbläserei. Abendessen im Hotel.
18.05.
Sa
Böhmerwaldrundfahrt – Moldaustausee – Krumau 
Nach dem Frühstück starten wir mit unserer Reiseleitung zur malerischen Böhmerwald-Rundfahrt entlang des Moldaustausees – mittags Aufenthalt im Kleinod des Böhmerwaldes, der Renaissancestadt Krumau – Im Jahre 1992 wurde der ganze historische Komplex ins Verzeichnis der Denkmäler des Kultur- und Naturwelterbes der UNESCO aufgenommen. Gegen Nachmittag Rückfahrt zum Hotel - Abendessen
19.05.
Mo
Rückreisetag 
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Bayerischen Wald und wir treten die Heimreise an.

Leistungen:
Reisepreis im ½ Doppelzimmer:
€ 375,00
Reisepreis im Einzelzimmer:
€ 420,00

Zurück zur Übersicht